Edelstahl- und Aluminiumverarbeitung:

 

Hochwertige Schlossereiarbeiten, wüstenerprobt.
Manchmal erfordern besondere Umstände auch außergewöhnliche Lösungen - Hüttmann Metall ist auch in diesem Bereich ein kompetenter und verlässlicher Partner, das beweist nicht zuletzt die bauaufsichtliche Zulassung nach DIN 18800-7.

Schweißzulassungen für Rohre, Kehl- und Stumpfnähte erlauben die Fertigung komplexer Produkte, von Edelstahlkonsolen zur Rückverankerung über Wasser-Auffangwannen in Sprinklerzentralen bis hin zu druckdicht geschweißten Filtergehäusen mit 48 bar Prüfdruck.

Bauteile für Expeditionsfahrzeuge (Dachträger, Ersatzradhalterungen, Rahmen) bewährten sich mittlerweile sogar in der Sahara.

Verarbeitet werden Materialien von 1,5 bis 20 Millimeter Stärke, verschweisst entweder mit MAG-135 oder WIG-141-Schweißtechnik.

Eine Oberflächenreinigung kann über Kooperationsbetriebe angeboten werden